Geschäftsbedingungen

 

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden: AGB) regeln die Beziehungen zwischen den EXCURSIONS AND SERVICES HEINRICH, HR-AB-01-21010132257, touristische Agentur, Supleti 3, 10000 OIB 79978369157 IBAN: HR5323600001102402185, verantwortliche Person: Nenad Heinrich, Inhaber der (im Folgenden: die Agentur), sowie ein Internet-Anbieter und der Reiseunternehmer und die Kunde oder ein Dritter für den Fall, wo die Reisedienstleistungen im Namen eines Dritten gekauft sind. (im Folgenden als Kunde bezeichnet) Einkäufe im Internet bedeutet automatisch die Akzeptanz dieser AGB. Zeitpunkt der Zahlung macht dieser AGB als Vertrag zwischen der Agentur und Kunde.

AGENTUR, arbeitet mit dem Kunden:

• wie Tour Operator und in diesem Fall wirkt in seinem eigenen Namen und auf eigene Rechnung, stellt eigenen Rechnung zu des Kunden aus, und Gutschein (voucher) die eine detaillierte Beschreibung der Dienste enthält, und übernimmt die volle Verantwortung für die Durchführung von Dienstleistungen, oder,

• wie Vermittler in welchem ​​Fall wirkt in der Name von eine andere Person oder Firma, und zu den Touristen stellt wieder eigene Rechnung aus, aber Voucher oder ein Ticket von einem Reiseveranstalter, auf denen alle Zuständigkeiten für die Erbringung von Dienstleistungen übertragen hat.


1. Service.

Auf diese Website,  aufgeführten Leistungsbeschreibungen, Preise, Sonderaktionen und Vorteile, Zahlungsmethoden und Bedingungen, wirken ab der Zeitpunkt der geschlossenen Aufträge. Alle Informationen über die Dienstleistungen die sind durch E-Mail oder auf andere Weise zur Verfügung gestellt, gelten als ein offizielles Schreiben und haben die Kraft eines Vertrages. Die Agentur ist erforderlich zu Kunden, Dienstleistungen versichern mit Inhalte und Eigenschaften, die sind in Vertrag beschrieben worden, und für die Rechte und Interessen den Kunden sorgen im Einklang mit den Geschäftspraktiken der Branche.
Agentur wird den Kunden informieren über allem Bedingungen die wichtig sind für die Grenze, Zoll, Gesundheit und über anderen Vorschriften seines Landes und das Bestimmungsland. 
Vor dem Kauf Agentur ist verantwortlich für die Entsorgung von unseren Kunden, alle geeigneten Werbematerial oder Programm in gedruckter oder elektronischer Form zur Verfügung geben, alle relevanten Informationen über die Reise und diese Bedingungen zeigen.

Die Agentur ist für die bereitgestellten Dienstleistungen Gebote einreichen:

• E-Mail,
• physische oder
• als Teil des Web-Shops.

Alle Zitate aus dem Hotel, sowie die in Marketingmaterialien enthaltenen Informationen übernehmen Agentur auf ihre Erfüllung, mit der Kundenbestellung.
Wenn der Kunde mit der Agentur abgestimmten auf einen bestimmten Dienst, wie ist nicht beschrieben worden, und für die es keine Aufzeichnungen in elektronischer Form oder in anderen, hat eine solche Vereinbarung Vorrang vor Standardangebot auf der Website.

2. Zahlungsbedingungen.

Zahlungsbedingungen.

2.1.1. Preise.
Alle Preise sollen inkludieren Steuern und Abgaben nach kroatischem Recht und aller Gebühren auf die oben beschriebenen Dienstleistungen. Solche Preis soll sichtbar sein, bevor die Kunde akzeptiert gesendete Angebot.

2.1.2. Einmalzahlung.
Unter diesen Bedingungen ist der Kunde verpflichtet, den Dienst mindestens 14 Tage vor der Abreise zu bezahlen, es sei denn, die Vereinbarung nichts anderes vorsieht, und die Vertragsparteien können vereinbaren, einen Zahlungsplan zu vereinbaren. Nach Zahlung Kunde eine Mitteilung von der Agentur, die den Erfolg der Zahlung zu bestätigen wird empfangen. In Abwesenheit von Zahlstellen, wird der Kunde zu warnen, und wenn nach Mitteilung an die Zahlung ausfällt, wird angenommen, dass der Kunde ließ den Service.

2.2. Zahlung.

2.2.1. Einmalige Zahlung mit Kreditkarte Maestro, Mastercard, Visa und Visa Electron.
Nach dem, ist ein Service ausgewählt worden, kriegen Sie durch E-Mail ein Proforma Rechnung (Angebot) und Instruktionen für Bezahlung. Dann können Sie klicken an die Symbol ONLINE PAYMENT der befindet man am unteren Rand der Kontakt-Seite. Die Zahlung ist durch 3-D Secure-Standard versichert - Standard für die Benutzerauthentifizierung Karte entwickelt von Visa Europe / International (Verified by Visa) und Mastercard Worldwide (Mastercard Securecode). Die Zahlung geht direkt durch den Rahmen (Frame) meiner Bank (Zagrebačka Banka).

2.2.2. Bankzahlung oder Online-Banking.
Wenn Sie diese Zahlungsart wählen, um Ihre E-Mail-Adresse, die Sie erhalten Proforma Rechnung (Angebot) mit allen für die Zahlung notwendigen Informationen, einschließlich Transaktionskontonummer, auf die Sie zahlen sollten, und der Wert der Bestellung. Die Bezahlung kann dann mit Internet-Banking, Banküberweisung oder in bar bei Banken, Postämter, fein auf die Transaktion Konto.

3. Probleme bei der Ausführung der Dienstleistung.

Wenn Kunde aufgefallen, dass der Service war nicht in Übereinstimmung mit den Bedingungen des Angebots durchgeführt, kontaktieren Sie uns bitte sofort an: (nheinric@inet.hr) oder telefonisch unter +385 98 232 083. Stelle unverzüglich reagieren und versuchen, zu korrigieren. Ist dies nicht möglich, wird die weitere Vorgangsweise in Abschnitt 4 hiervon beschrieben.

4. Verpflichtungen der Agentur für den Ersatz oder die Nichterfüllung der bezogenen Leistungen.

4.1. Pflicht Agenturen. Verständnis die Bedingungen.

Agentur ist für die Sicherstellung der Umsetzung der oben genannten Dienste als Reiseveranstalter verantwortlich. Als Vermittler ist verpflichtet sicherzustellen, dass der Kunde weiß, was die Verpflichtungen der Tour. Wenn eine Agentur vor der Reise hat Kenntnis von der wesentlichen Änderungen des Programms, so unterrichtet er unverzüglich den Auftraggeber schriftlich. In diesem Fall kann man zu der Kunde eine modifizierte Service anbieten, und die Auswirkungen dieser Änderungen auf die Preise zu betonten.

4.2. Ändern Sie das Programm. Der Ersatz Anordnung.

Kunde legt innerhalb von 24 Stunden nach Eingang des Angebots, diese Vereinbarung zu modifizieren Reisevertrag zu akzeptieren oder die Änderungen verwerfen ändern. Fehlende Reaktion wird als eine Ablehnung. Verweigert der Kunde zu verändern, dann ist die Kündigung des Vertrages ohne die Verpflichtung der Agenturen und Kunden, um Schäden und Kosten zu fördern. In diesem Fall die Agentur verantwortlich ist für der gezahlte Teil des Preises an die Kunden innerhalb 5 Tagen nach Erhalt der Mitteilung, zurück geben. Verweigert der Kunde die geänderte Vereinbarung akzeptieren, dann kann der Vorschlag der Agentur für ganz andere Reisearrangements zu akzeptieren. Diese alternative Touren zum Kunden zu liefern innerhalb von 24 Stunden. Kunden werden innerhalb von 72 Stunden nach Erhalt des Angebots bei der Aufnahme eine Ersatz-Tour bescheiden.

4.3. Erstattung der überschüssigen Mittel.

Wenn der Preis von Ersatzleistungen ist geringer, und der Kunde akzeptiert es, so prüft die Agentur ein Teil des Preises für den Nutzen der Fahrgäste innerhalb von 10 Tagen von der Akzeptanz der alternativen Reise Anordnung durch den Kunden zurückerstatten. Im Falle der Annahme dem Ersatz von Reisen-Kunde ist nicht berechtigt, über die Agentur Anspruch mit jeder Rechtsgrundlage, mit Ausnahme des Anspruchs auf Erstattung der Teil des Preises, wenn ersetzt Touristenanordnung einen niedrigeren Preis.

4.4. Unvorhergesehene Umstände.

Die Agentur kann einseitige Erklärung ganz oder teilweise, diesen Vertrag zu kündigen, in dem Fall unvorhergesehener Umstände, deren Existenz zum Zeitpunkt der Vertrag war ein triftiger Grund für die Agentur, um einen Vertrag auf einer organisierten Reise nicht unterschreiben. In diesem Fall hat der Kunde kein Recht auf Schadenersatz zu einer Rückerstattung von bereits gezahlten Mittel berechtigt. Wenn es nicht möglich ist, angemessen Änderung des Reiseprogramms oder wenn der Kunde die Änderungen nicht aus berechtigten Gründen zu akzeptieren, die Agentur, auf eigene Kosten, um Kunden zu ermöglichen, auf den Ort der Abreise oder an einen anderen Ort zurück, wenn der KUNDE stimmt mit solchen

4.5. Agentur lehnt Dienstleistungen.

Wenn eine Agentur nicht den Dienst zu schließen und es gibt keine unvorhergesehenen externen Umständen, ist Geld unverzüglich geleistet zurückzukehren.
Wenn eine Agentur nicht vorgenommen hat, eine ganze vertraglich vereinbarten Leistungen oder wenn er der Auffassung ist, dass es nicht in der Lage, die meisten Dienste bereitzustellen, wie verankert sein kann, mit Zustimmung des Kunden, um Änderungen an dem Programm zu machen, um ihre Reise fortzusetzen, und bei Bedarf entschädigen das gleiche für den Preisunterschied zwischen kontrahierten und tatsächlichen Leistungen Dienstleistungen.

5. Stornierung von Kunde.

Kunde kann schriftlich, den Reisevertrag kündigen, verlangen.
Dann Agentur behält Menge, die zum Zeitpunkt der Kündigung der Reise hängt, wie folgt:
• ab 14 bis 7 Tage vor Abreise 50 % des Preises,
• ab 6,99 bis 0 Tage vor Abreise 100 % des Preises.

Im Falle eines gültigen ärztlichen Bescheinigung oder Nachweis, dass die höhere Gewalt eingetreten ist (Unfall, Tod), wird die Agentur die gesamte Geldbetrag wiederherstellen, wenn der Reiseveranstalter ist, oder seine Provision, wenn der Makler ist.

6. Pflichten des Kunden.

Der Kunde muss die Agentur informieren über alle Fakten, die in Bezug mit Gesundheit sind, die den Fortschritt der Reise für sich selbst und andere gefährden könnten. Diese Informationen sollten nicht zu dem anderen geben, außerdem die bei der Umsetzung des Programms beteiligten. Kunde stellt sicher, dass seine Dokumente und Gegenstände für Grenze, Zoll, Gesundheit und anderen Vorschriften seines Landes und das Bestimmungsland vollständig sind. Auftraggeber ist verpflichtet, die normalen Regeln und Vorschriften der Gastronomie und Unterkunftsmöglichkeiten und Transport zu folgen.
Außerdem ist der Auftraggeber verpflichtet, mit Abfahrtszeiten, Tagungen, usw. bei Reisen zu erfüllen. Falls der Kunde nicht zeigen, bis auf Zeit kann die Entscheidung an die zuständige Person überlassen werden. Die Kosten der Rücksendung, sowie alle anderen Kosten, in diesem Fall muss der Kunde bezahlen.

7. Die Art und Weise der Einreichung von Verbraucherbeschwerden.

Gemäß Konsumentenschutzgesetz um die Verbraucher zu informieren, dass ein Kunde eine Beschwerde über die Qualität von unserer Dienstleistungen hat, soll man durch Post an EXCURSIONS AND SERVICES HEINRICH, Supleti 3, 10000 schicken, oder durch E-Mail: (nheinric@inet.hr) spätestens 8 Tage nach Leistungen.
Antwort auf Einspruch Agentur schriftlich nicht später als 15 Tage ab Eingang der Beschwerde gegeben. In der Beschwerde muss der Name, Vorname und Anschrift oder E-Mail für Antworten enthalten.

8. Verwenden personenbezogener Daten. Garantie-Politik.

8.1. Vertraulichkeit personenbezogener Daten.

Agentur verpflichtet zum Schutz der Privatsphäre und die Vertraulichkeit der persönlichen Daten von Kunden, nach dem Gesetz über den Schutz persönlicher Daten. Alle Mitarbeiter der Agentur und ihre Geschäftspartner sind verpflichtet, mit den Prinzipien der Vertraulichkeit und Geheimhaltung einzuhalten. Wir sammeln nur die notwendige, grundlegende Informationen über Kunden, informieren unsere Kunden darüber, wie man die benutzt. Personenbezogene Daten sind Informationen, wie, zum Beispiel: Name, E-Mail oder Postadressen usw. Die Agentur sammelt persönlichen Daten, nur wenn die sind zu derselben Bestellung einverstanden.

8.2. Die Erhebung, Verwendung und Weitergabe persönlicher Informationen.

Die Agentur wird die persönlichen Daten des Kunden für den alleinigen Zweck der technischen Administration der Website. Daten von Kunden im Informationssystem Agentur gehalten auf einem sicheren Server und erreichbar sind, nur für diejenigen, denen die Informationen notwendig sind, um hochwertige Dienstleistungen für unsere Kunden zu realisieren. Besonders, Informationen über Bankkarten, gehen durch eine sichere SSL Verbindung (3 D secure) direkt an den Server des Zagreber Bank (Zagrebačka Banka). Kundendaten vor Verlust, Zerstörung, Verzerrung, Verfälschung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff und unberechtigter Offenlegung geschützt sind. Die Nutzung der Daten ist um Verkaufstransaktionen, sowie die Information der Kunden über Neuigkeiten.
Agentur sorgt dafür, dass persönliche Informationen der Benutzer nie den Zugang zu und die Nutzung von Dritten ohne vorherige Zustimmung des Kunden gegeben werden. Ausnahme macht der Inspektion von autorisierten Behörden der Republik Kroatien, für die Untersuchungstätigkeit im Rahmen eines gültigen Gerichtsbeschluss.

8.3. Persönlichen Daten.

Kunde-Registrierung bestätigt die Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Daten in Form und Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die Agentur in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Gesetzes über den Schutz personenbezogener Daten, über die Form für ihre eigenen Aufzeichnungen und Bereitstellung von Service angegeben personenbezogene Daten verarbeiten, um Sie über neue Produkte und Dienstleistungen zu informieren. Schäden, die durch falsche Angaben verursacht werden, muss der Kunde bezahlen.

8.4. Art der gesammelten Daten.

Agentur, die Informationen von der Kunde auf die Form, auf dem die persönlichen Kontaktinformationen (wie E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Name und Adresse, Geburtsdatum, Geschlecht, Staatsangehörigkeit und Reisepass oder Personalausweisnummer) und manchmal Finanzinformationen wie Kreditkartennummer, Kreditkarteninhabers und das Datum, das Ablaufdatum. Diese Informationen werden für Abrechnungszwecke verwendet und die Bestellung des Kunden zu erfüllen. Diese Kontaktinformationen wird auch verwendet, um Informationen zu überprüfen oder zu bestellen, oder im Falle von Schwierigkeiten der Bearbeitung einer Bestellung zu kontaktieren.

8.5. Automatische aufgezeichneten Informationen (nicht-persönlich).

Wenn Sie kommen auf unsere Webportal werden automatisch erfasst (und nicht als Teil der Anwendung) allgemeine, nicht-personenbezogene Informationen. Die gleichen Informationen werden verwendet, um unsere Webseiten Statistik zu messen und deren Inhalt und Funktionalität zu verbessern. Diese Daten werden nicht für andere Zwecke verwenden.

8.6. Cookies.

Agentur ausschließlich verwendet Cookies, um Informationen über Ihren Besuch auf unserer Website sammeln, um zusätzliche Funktionalität zu verbessern.

8.7. Links zu anderen Seiten im Internet.

Diese Erklärung über den Schutz personenbezogener Daten gilt für alle Websites und deren Subdomains EXCURSIONS AND SERVICES HEINRICH, Supleti 3, 10000.

8.8. Das Recht auf Information.

Wenn Sie Fragen zu unserer Datenschutzrichtlinie oder der Datenverarbeitung haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail kontaktieren unter: (nheinric@inet.hr).

9. Rechts.

9.1. Missbrauch.

Diese Website enthält Informationen über Produkte und Dienstleistungen, die von der Agentur angeboten und dienen als elektronische Verkaufsstelle von EXCURSIONS AND SERVICES HEINRICH (E-Commerce). Agentur kann nicht für Schäden verantwortlich sein, die kommen aus der Nutzung von Informationen aus dieser Website für Zwecke, die gehen über den Rahmen ihrer Zweckbestimmung. Agentur ist verpflichtet, alle Maßnahmen, um die Sicherheit und um die Interessen der Kunden zu schützen und zu verhindern möglichen Missbrauchen. Agentur kann nicht für den Missbrauch, denen nicht bestimmt, um als Ergebnis der technischen Sicherheitslücken des Internethandels oder Unterlassungen der Mitarbeiter der Agentur eingetreten, verantwortlich werden. Wir verwenden angemessene Anstrengungen, um die Informationen auf dieser Seite aktuell und präzise zu halten. Mit der Registrierung auf dieser Website erklären Sie, dass Sie voll und ganz bewusst sind und die Bedingungen der Agentur akzeptieren.

9.2. Minderjährige.

Nach dem Gesetz über den Verbraucherschutz, Vertrags (Bestellung) im Namen eines Minderjährigen oder inkompetente Person, kann nur durch ein gesetzlicher Vertreter vereinbaren.

9.3. Änderungen in Bedingungen.

Sollte es keine Änderungen in Bezug auf unsere Datenschutzerklärung, allgemeine Geschäftsbedingungen oder andere Informationen auf unserer Webseite und / oder in anderen Orten der Kunde muss wissen, dass wir sind gültig ab dem Tag der Veröffentlichung sein. Daher Kunden bitte, bevor Sie diese Website und alles zu den angebotenen Diensten im Zusammenhang zu lesen.

9.4. Die Agentur übernimmt keine Krankenkasse oder Versicherung für Schäden, Verletzungen, Verlust von Sachen und Dinge wie Kunde bereitstellen, ohne eine gesonderte Vereinbarung.

9.5. Im Streitfall hat das Gericht in Zagreb.

 

Kontakt info


EXCURSIONS AND SERVICES HEINRICH,
HR-AB-01-21010132257
obrt za turističke usluge,
Supleti 3,
10000 Zagreb
OIB 79978369157
IBAN: HR5323600001102402185

Jeden Tag: 08 -16h

Nenad Heinrich
+385 98 232 083
+38513737 516

LimRovinjGreen and blue

Heilige EufemiaInsel Sveti Nikola, PorecIm Inneren der Kirche von Heilige Eufemia

Für weitere Informationen zu den Touren rufen Sie bitte Nenad an 0038598232083 an, oder senden Sie uns ein E-Mail. Klicken Sie hier für Informationen über die Agentur EXCURSIONS AND SERVICES HEINRICH, HR-AB-01-21010132257. Unsere beliebtesten Reisen sind die Bootausflüge in Istrien. Weitere interessante Ausflugziele sind: Venedig, Brijuni Inseln und Plitvicer Seen.